Konfirmation

Der Konfirmandenunterricht dauert ca. 1 Jahr und beginnt jedes Jahr nach Pfingsten. Die evangelischen Kinder, die als Konfirmanden in Frage kommen, werden von der Gemeinde angeschrieben. Außerdem wird der Anmeldetermin im Verbandsgemeindeblatt veröffentlicht.

In der Regel erfolgt die Anmeldung der Konfirmanden, wenn sie das 7. Schuljahr besuchen.

Zum Konfirmandenunterricht können auch noch nicht getaufte Kinder angemeldet werden. Ihre Taufe findet während der Konfirmandenzeit vor der Konfirmation statt.

Ein Anmeldeformular finden Sie unter Downloads zum herunterladen und ausfüllen.

Der Konfirmationstermin ist durch den Kirchenvorstand festgelegt und findet jedes Jahr am 2. Sonntag vor Pfingsten (Sonntag Rogate) um 9.45 Uhr statt.

Eine Woche vorher findet um 10.00 Uhr der sogenannte Vorstellungsgottesdienst statt, den die Konfirmandinnen und Konfirmanden gemeinsam vorbereiten und gestalten.